Donnerstag, 2. Juli 2009

Das ist das Ende, im Ernst

Mahlzeit!

Das ist jetzt wirklich das Ende, nicht so schön als wenn es von Jim Morrison gesungen wäre. Nein es ist das bittere Ende. Unser aller Ende. Die Apokalypse ist da. Die Vorboten sind nach der Bibel die vier Reiter der Apokalypse. Wider Erwarten ist es mir gelungen einen davon im Anmarsch abzulichten. Wieder einer dieser seltsamen Momente. Es ist der zweite Reiter. Der rote Reiter. Der Reiter des Krieges und der Gewalt. Kein wirklich gutes Zeichen. Auf dem Bild kann man ihn erkennen. Er erscheint ausgerechnet in Hannover. In Hannover...

So, sollte dass das Ende sein, da hat es mich gefreut euch gekannt zu haben. Sollte das Ende verschoben werden, dann folgt auch morgen wieder ein Blog Eintrag.


Keine Kommentare: