Dienstag, 7. April 2009

Aufreger

Mahlzeit!

Heute ist mir mal wieder nach aufregen zu Mute. Das Bild zeigt diverse Sachen zum Aufregen. Die Stichkombinationen (Huhu Matt) sind nur das auffallendste. Nein ich meine schlicht und einfach den Preis. Ob der jetzt so hoch ist, weil das Geschäft im Bahnhof ist, dass weiß ich nicht. Ob der Preis angemessen ist, ich denke nicht. Und ja der nächste Satz ist zum Aufregen. Zwei Mark für ein Brötchen ist einfach Straßenraub. Nicht mal wenn es 18jährige Jungfrauen zwischen ihren nackten Schenkeln gepresst hätten und man glänzendes Haar davon bekommen würden. Niemals einen (T)euro für ein Brötchen. Ohne was drauf. Nee es gibt so manche Dinge die stoßen mir sauer auf. Auch ich weiß selbstverständlich, dass es niemand kaufen muss. Nur allein dieses Angebot macht mich schon wütend. JA es steht Bio drauf, na und? Der Preis ist einfach lächerlich und wer das kauft kann kein Freund von mir sein.




Und der Name ist schon Scheiße. Könnt ich mich aufregen......

Kommentare:

FS hat gesagt…

Teuer auf jeden Fall, aber immerhin ist es nicht ein Brötchen, es sind zwei zusammengebackene. Daher auch der debile Name Doppel-Kürbi.

Dein Koenig hat gesagt…

Zwei Brötchen mit der gefährlichen Kraft des Kürbis in sich. Hmmm. Da steckt was hinter. Gute Werbung nehm ich mal an. Grins.